Schülerparlament

Hier wird Demokratie gelernt und gelebt:

Die gewählten Klassensprecher und Klassensprecherinnen nehmen einmal in der Woche am Schülerparlament teil. Dort werden Themen der Schülerschaft aus den Klassen besprochen. Es werden Lösungen dafür gesucht und über Themen entschieden die, die gesamte Schülerschaft betreffen.

Ebenso wird die Staatsform Demokratie anhand von Filmen, Spielen und Abstimmungen vermittelt.

Es geht darum die Schüler und Schülerinnen in ihrer verantwortungsvollen Rolle als Klassensprecher/ Klassensprecherin zu stärken und zu schulen: So bekommen sie auch Handwerkszeug der Streitschlichtung vermittelt, was sie dann im Schulalltag anwenden können.

Im Klassenrat werden die Anliegen der Klasse wöchentlich besprochen und bilden einen wichtigen Beitrag zum Demokratielernen.